Als lineares Gleichungssystem bezeichnet man in der linearen Algebra ein System linearer Gleichungen, die mehrere unbekannte Größen (Variable) enthalten.
Ein entsprechendes System für drei Unbekannte sieht beispielsweise wie folgt aus:

Allgemein lässt sich ein lineares Gleichungssystem mit m Gleichungen und n Unbekannten immer in die folgende Form bringen:

Für die Lösung derartiger Gleichungssysteme in Excel bringt man das lineare Gleichungssystem in eine sogenannte Koeffizientenmatrix:

Links: